08:00 - 09:00 Uhr

Registrierung

14. Oktober 2020

09:00 - 09:10
Begrüßung durch die Partner

Begrüßung durch die Partner

Klaus Paukovits

Durch den Tag führt Sie Klaus Paukovits (Chefredakteur, Autlook) 

Gemeinsam mit Andreas Pichler (Profactor) und Manfred Tscheligi (AIT) heißt er Sie herzlich Wollkommen.

09:10 - 09:50
Keynote

Keynote

Antonio Krüger

Zum Auftakt des Tages hören Sie eine spannende Keynote von  Antonio Krüger (Technisch-Wissenschaftlicher Geschäftsführer sowie Vorsitzender der Geschäftsführung & Leiter des Forschungsbereichs Kognitive Assistenzsysteme, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz)

09:50 - 10:20
Wissenschaftsaspekte des Projektes

Wissenschaftsaspekte des Projektes

Sebastian Egger-Lampl

Die Wissenschaftlichen Aspekte des Forschungsprojekt MMASSIST II präsentieren Ihnen Manfred Tscheligi (Head of Center for Technology Experience at Austrian Institute of Technology, AIT) und Sebastian Egger-Lampl (Business Management / Center for Technology Experience, AIT)

10:20 - 10:50

Vortrag Praxisrelevanz des Projektes

14. Oktober 2020

Erfahren Sie hier alles zu den Umsetzungen von MMASSIST II in der Praxis.

10:50 - 11:00

Pause

14. Oktober 2020

11:00 - 11:30
Kollaborierende Robotersysteme in der Produktion- Wo sind wir und wo geht die Reise hin?

Kollaborierende Robotersysteme in der Produktion- Wo sind wir und wo geht die Reise hin?

José Saenz

Was sind kollaborierende Robotersysteme? Es sind viele verschiedene, teils widersprüchliche Definitionen im öffentlichen Raum. Anhand mehrere Beispiele wird der aktuelle Stand der Technik von kollaborierenden Robotern erläutert. Desweiteren werden die aktuelle Herausforderungen für kollabierende Roboter aus Sicht Industrie und Forschung beschrieben, sowie Antworten auf die Fragen, "Was ist damit möglich?" und "Wo geht die Reise hin?

11:30 - 12:00
Digitales Assistenzsystem in der Motorenmontage bei BRP Rotax

Digitales Assistenzsystem in der Motorenmontage bei BRP Rotax

Martin Jungwirth

Hohe Variantenvielfalt, kleine Losgrößen erfordern Unterstützung für den Mitarbeiter an der Montagelinie in Form von digitalen Assistenzsystemen. Im Zuge des MMAssist Projektes wurde hierzu ein Assistenzsystem entwickelt, um Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen.

12:00 - 12:30

Internationales Best Practice Beispiel

14. Oktober 2020

12:30 - 12:50

Mittagspause

14. Oktober 2020

12:50 - 13:20
Best-Practice Vortrag

Best-Practice Vortrag

David Scherrer

Wie man durch die Assistenz von kollaborativen Robotern die Produktivität von Arbeitsplätzen steigert und seinen Wettbewerbsvorteil erhöht erklärt David Scherrer (Business Development Manager, Universal Robots) gemeinsam mit einem bekannten Industrieunternehmen.

13:20 - 13:50

Internationales Best Practice Beispiel

14. Oktober 2020

13:50 - 15:10

Expertengruppen

14. Oktober 2020

Wählen Sie eine der drei Expertengruppen um in ein Kernthema tiefer einzusteigen.

Es erwarten Sie mehrere Impulsvorträge von dem Expertenpanel mit anschließenden Expertengespräch und Diskussionsrunde.

15:10 - 15:20

Pause

14. Oktober 2020

15:20 - 15:50

Paneldiskussion - Wrap up des Tages

14. Oktober 2020

Experten fassen den abwechslungsreichen Tag zusammen und ergänzen diesen mit Ihren Erfahrungen.

13:50 - 15:10
Kollaborative Roboter-Assistenzsysteme für die „physische Assistenz“ in der Montage: Großes Potential? Lösung mit Sicherheitsrisiko? Wirtschaftlicher „Show-Stopper“?... Wohin geht die Reise?

Kollaborative Roboter-Assistenzsysteme für die „physische Assistenz“ in der Montage: Großes Potential? Lösung mit Sicherheitsrisiko? Wirtschaftlicher „Show-Stopper“?... Wohin geht die Reise?

Matthias Plasch

Es erwarten Sie mehrere Impulsvorträge von dem Expertenpanel mit anschließenden Expertengespräch und Diskussionsrunde.

13:50 - 15:10
Mensch-Technik-Organisation und Gesellschaft

Mensch-Technik-Organisation und Gesellschaft

Philipp Hold

Es erwarten Sie mehrere Impulsvorträge von dem Expertenpanel mit anschließenden Expertengespräch und Diskussionsrunde.

13:50 - 15:10
Digitales Auftragsmanagement und Remote Video Support zur Instandhaltungsoptimierung

Digitales Auftragsmanagement und Remote Video Support zur Instandhaltungsoptimierung

Christian Kittl

Es erwarten Sie mehrere Impulsvorträge von dem Expertenpanel mit anschließenden Expertengespräch und Diskussionsrunde.

HURRY UP! SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

* indicates required